16. Frühlingsausfahrt LKW-Veteranen 2017

Am 22. April fand in Ostfriesland die „16. Frühlingsausfahrt für LKW-Veteranen 2017“ statt. Die Ausfahrt wurde durch den Oldtimer-Treff Münkeboe (auch bekannt durch das Oldtimer Treffen im Sommer) in Zusammenarbeit mit der NVG (Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft) organisiert. Bei überwiegend trockenen Wetterbedingungen rollten zum Beginn der Ausfahrt mehr als 125 historische Fahrzeuge in das Schirumer Gewerbegebiet. Um etwa 10:00 Uhr starteten dort alte LKWs, Omnibusse, Feuerwehrfahrzeuge, Geländewagen, Wohnmobile und Motorräder zur etwa 120 km langen Rundfahrt.

Im Gewerbegebiet Schirum konnten Besucher vor 10:00 Uhr die ersten Fahrzeuge bei der Anfahrt bestaunen. Der Konvoi bestand sowohl aus top-restaurierten Fahrzeugen als auch aus Alltagsfahrzeugen mit wertvoller Patina.

Es ist lobenswert, dass so viele Oldtimerfreunde für diese Veranstaltung trotz unsicherer Wetterbedingungen von nah und fern und sogar aus dem Ausland (z.B. Niederlande) nach Ostfriesland reisten.

Die Strecke führte vom Gewerbegebiet Schirum über Dornum, Bensersiel, Esens, Neuharlingersiel, Carolinensiel und Friedeburg nach Westerstede. Dort war das Ziel die Firma Bohlen und Doyen.